GANIA (Schäfi-Mix) wäre der perfekte Familienhund (Seit 2013 im TH)

#1 von Carola Dierkes , 02.09.2016 11:02



Die hübsche Gania hat schon vor einiger Zeit ihre Pflegestelle verlassen und ist ins Tierheim von
Araceli umgezogen. Dort lebt sie perfekt mit den anderen Hunden zusammen, dennoch hoffen wir,
dass ihr Aufenthalt im Tierheim nicht mehr von langer Dauer ist.
Wir wünschen uns so sehr, dass Gania bald eine Familie findet, die ihr ein liebvolles Zuhause für
Immer schenken wird.
Die Hündin verdient ein schönes Plätzchen, wo sie jede Menge Streicheleinheiten und ganz viel
Zuwendung bekommt.



Möchten Sie die liebe Gania adoptieren?
Wenn ja, dann melden Sie sich schnell bei uns.
Viel Glück, Kleines !!!



Stand Februar 2014

Die hübsche Gania wurde von einer freiwilligen Helferin unserer Tierheimleiterin Araceli aufgegriffen.
Sie entdeckte die herumstreunende Hündin am 3. September 2013 in der Nähe ihres Arbeitsplatzes.
Nachdem Sie Gania einige Tage beobachtet hatte und abwartete, ob sie vermisst würde, begann sie
die Nachbarn zu befragen, doch Niemand kannte die Hündin. So entschied sie sich, ihren Findling zu
sich nach Hause zu nehmen, damit sie keine Gefahr lief, auf einer der stark befahrenen Strassen in
der Umgebung angefahren zu werden.
Gania trug keinen Chip, nur ein altes Halsband, das mit einem Kabelbinder zusammengehalten wurde
und einem Seil daran. Wir vermuten daher, dass sie irgendwo angebunden war und sich losgerissen hat.
Gania hatte sicherlich zuvor kein schönes Zuhause, aus diesem Grund verdient sie nun ein Heim, in
dem sie liebevoll behandelt wird und ein kuscheliges Körbchen bekommt. Sie soll endlich das Leben
eines geliebten Familienhundes kennenlernen und leben dürfen.



Rasse: Schäferhund-Mischling
Alter: geboren ca. September 2011
Grösse: mittelgross
Gewicht: ca. 20 kg
Krankheiten: Keine bekannt
Übernahmegebühr 350,00 €



Die ersten Tage war die Hündin sehr traurig, ernst, appetitlos und fast blutarm. Der Verdacht, dass
Gania trächtig war, erhärtete sich und der Verlauf der Trächtigkeit sah sehr schlecht aus. Nach der
Aussage des Tierarztes hätte die Hündin 7 Riesenbabys erwartet, was sie nicht überlebt hätte und
so musste sie notfallmässig operiert werden, wo bei man sie gleich kastrierte.



Ein paar Tagen nach der OP verwandelte sich Gania eine andere Hündin. Sie ist nun super zärtlich
und sehr lieb. Sie bekam wieder Appetit und gewann ihre Lebensfreude zurück. Sie lebt perfekt
mit Katzen zusammen und auch zu Kindern und anderen Hunden ist sie sehr lieb. Gania ist eine
ruhige Hündin, die nur selten bellt, sie ist gutmütig und geht Streitereien unter den Hunden stets
aus dem Weg. Sie ist einfach ein Schatz ! ( Araceli )



Möchten Sie Gania bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell
wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer
anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.






Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 9.856
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 14.12.2022 | Top

RE: GANIA wäre der perfekte Familienhund

#2 von Carola Dierkes , 29.11.2018 20:39

Leider, leider wartet Gania noch immer auf ein Zuhause.
So eine hübsche Hündin und so lieb und verschmust


Gania und Martina

Gania ist nicht verträglich mit Katzen und Kleintieren - LEIDER!


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 9.856
Registriert am: 31.01.2016


RE: GANIA wäre der perfekte Familienhund

#3 von Petra Müller Greven , 01.12.2018 13:14

Na, es wird doch noch Haushalte ohne Kleintiere und Katzen geben....
Gania hat einfach wunderschöne Augen. Alleine in die könnte ich mich vergucken. Geht euch das auch so?

Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.617
Registriert am: 14.12.2016


RE: GANIA wäre der perfekte Familienhund

#4 von Carola Dierkes , 02.12.2018 12:46

Zumindest mir geht es da genauso


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 9.856
Registriert am: 31.01.2016


RE: GANIA wäre der perfekte Familienhund

#5 von Gelöschtes Mitglied , 29.12.2019 17:01

Neuigkeiten von der süßen Maus


RE: GANIA wäre der perfekte Familienhund

#6 von Petra Müller Greven , 29.12.2019 17:13

Das ist aber auch wirklich ne Hübsche!!!!

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.617
Registriert am: 14.12.2016


GANIA wäre der perfekte Familienhund

#7 von Carola Dierkes , 16.04.2021 20:36

Ach Gania, du süße Maus, nun sind es schon 8 Jahre bei Ara



Ganz grau ist sie in der Zeit geworden...



Ich wünsche mir so sehr, dass auch sie es schafft und noch ein liebevolles Zuhause findet



Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 9.856
Registriert am: 31.01.2016


RE: GANIA wäre der perfekte Familienhund

#8 von Schmidtchen , 16.04.2021 22:17

Ich drücke alle Daumen für die liebe Süße, jetzt muss es doch mal klappen! 💪😍

Schmidtchen  
Schmidtchen
Beiträge: 140
Registriert am: 22.01.2021


RE: GANIA wäre der perfekte Familienhund

#9 von Carola Dierkes , 31.12.2021 15:01

Wo bleibt Ganias Familie?
Sie wartet schon soooooo lange......





Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 9.856
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 31.12.2021 | Top

Gania muss operiert werden :-(

#10 von Carola Dierkes , 14.12.2022 21:48

Gania ist inzwischen 11 Jahre alt und immer noch im Tierheim.
Grau ist sie geworden und man sieht, dass sie in die Jahre gekommen ist.
Wird sie jemals eine liebevolle Familie finden???



Morgen wird sie operiert, da sie ein Geschwür im Maul hat und Ara das entfernen läßt.



Es wird untersucht und wir hoffen alle, dass es nicht bösartig ist 🍀


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 9.856
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 17.12.2022 | Top

Gania hat die OP gut überstanden :-)

#11 von Carola Dierkes , 17.12.2022 18:28

Hallo liebe Forumsbesucher,

Ara meint es ist wieder alles gut mit Gania. Sie hat die OP gut überstanden.



Das war schon ein heftiger Eingriff.





Wir wünschen Gania gute Genesung und das alle Befunde negativ ausfallen.
Bis Weihnachten kann sie hoffentlich wieder richtig fressen

Wer Ara und Gania etwas unterstützen möchte, kann gerne mit dem
Betreff GANIA eine Kleinigkeit spenden


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 9.856
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 17.12.2022 | Top

Liebe Grüße von Gania :-)

#12 von Carola Dierkes , 26.12.2022 18:18


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 9.856
Registriert am: 31.01.2016


Gania muss operiert werden.....

#13 von Carola Dierkes , 25.11.2023 18:58

Gania muss am Donnerstag operiert werde. Sie hat ein gutartiges Geschwür (Epulis) im Maul.



Sie sucht auch noch immer nach einem liebevollen Zuhause.



Gania wartet seit 2013! im Tierheim 🙁



Wer etwas zu ihrer OP beitragen möchte, kann gerne etwas über das Konto der PHA spenden


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 9.856
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 25.11.2023 | Top

Gania hat die OP gut überstanden...

#14 von Carola Dierkes , 02.12.2023 18:05

Sieht schlimmer aus als es war.....



Gania hat die OP gut überstanden und wartet schon wieder im Tierheim.
Ich finde ja, dass sie inzwischen schon richtig traurig aussieht....





Es wäre so schön, wenn sie endlich die richtigen Menschen finden würde und noch
ein paar schöne Jahre als geliebter Familienhund zubringen könnte









Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 9.856
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 02.12.2023 | Top

Gania wartet so auf ihre Menschen.....

#15 von Carola Dierkes , 04.03.2024 20:18


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 9.856
Registriert am: 31.01.2016


   

SIMON (SEIT 2008 IM TH) bleibt als Patenhund bei Ara 🍀

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz