RE: Manchmal ist man als TS vor Ort einfach im Stich gelassen.

#31 von Meinolf.Koerdt , 17.06.2014 00:40

Wir freuen uns auch, dass du das geschafft hast! Da wurde deine Ausdauer doch belohnt! Alles gute weiterhin! Und sie scheint ja verstanden zu haben, dass du nur ihr bestes willst.


Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Manchmal ist man als TS vor Ort einfach im Stich gelassen.

#32 von Svenja , 21.06.2014 12:52

Leilani ist wunderschön

 
Svenja
Beiträge: 51
Registriert am: 09.05.2014


RE: Manchmal ist man als TS vor Ort einfach im Stich gelassen.

#33 von FamilieHübner , 25.06.2014 22:06

Das sind wirklich tolle Nachrichten!! :)

Schade das du so auf dich alleine gestellt warst... aber nun hast du es geschafft und das ist sooo toll. Die Kleine hat wirklich glück das du sie gefunden hast :)

Und Leilani ist wirklich eine Hübsche :)

Ich drücke euch die Daumen für die OP!1

 
FamilieHübner
Beiträge: 8
Registriert am: 03.06.2014


RE: Manchmal ist man als TS vor Ort einfach im Stich gelassen.

#34 von Svenja , 25.06.2014 23:58

Die OP ist schon seit einer Woche ueberstanden. Am Freitag koennen wir die Faeden ziehen lassen.
Sie war sehr tapfer und hat den Trichter auch ohne zu murren ueber sich ergehenlassen.

An der Leine geht sie auch wie eine Eins. Ansonsten liegt sie faul auf dem Bett oder auf dem Sofa, schaltet ab und erholt sich. So wie es sein soll.



 
Svenja
Beiträge: 51
Registriert am: 09.05.2014


RE: Manchmal ist man als TS vor Ort einfach im Stich gelassen.

#35 von Svenja , 11.08.2014 17:24

Hier gibt es heute ein Update von Leilani.

Sie ist ein HappyDog in Deutschland bei meiner Freundin geworden. Sie hat dort viele weitere Galgofreunde um sich herum, eine riesen Wiese um mit ihnen zu rennen. Leilani ist seit einer Woche in Deutschland und der Abschied von ihr tat mir schon sehr weh. Ihre taeglichen Fotos und Berichte lindern aber den "Trennungsschmerz" und das einzige was wirklich zaehlt ist, dass Leilani glücklich und in Sicherheit ist!!

 
Svenja
Beiträge: 51
Registriert am: 09.05.2014


RE: Manchmal ist man als TS vor Ort einfach im Stich gelassen.

#36 von Christiane Schulz , 11.08.2014 20:34

wie schön!!! Auf dem Foto lacht Leilani ja richtig. Svenja, DANKE für Deinen Einsatz. Was wäre wohl sonst aus diesem tollen Hund geworden?! LG


Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.

 
Christiane Schulz
Beiträge: 24
Registriert am: 27.04.2014


RE: Manchmal ist man als TS vor Ort einfach im Stich gelassen.

#37 von Anne Taleb , 11.08.2014 23:57

Stimmt sie lacht :-)) GUT gemacht Svenja. LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.097
Registriert am: 27.04.2014


RE: Manchmal ist man als TS vor Ort einfach im Stich gelassen.

#38 von Svenja , 12.08.2014 11:33

DANKE

 
Svenja
Beiträge: 51
Registriert am: 09.05.2014


   

NRW-Kabinett beschließt Jagdrechtsentwurf
Petition: Hundehandel in Tailand

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz