Martina entkam ganz knapp dem Tod

#1 von Carola Dierkes , 25.07.2018 08:51



Auf einem verlassenen Stoppelfeld außerhalb von Malaga brach ein Feuer aus. Während der Löscharbeiten hörten die Feuerwehrleute immer wieder verzweifeltes Gebell und so entdeckten sie in einem Verschlag auf diesem Stoppelfeld die arme Martina. Sie war ganz kurz angebunden und konnte sich kaum bewegen, zudem war sie von dem starken Rauch bereits schon halb erstickt. Die Feuerwehrleute retteten sie und brachten sie in unser Refugio, wo sie sich sehr schnell erholte. Martina ist eine fröhliche, verspielte, aktive, zärtliche und unterhaltsame Hündin. Sie ist ein fantastisches Tier, das sich jeder Situation schnell anpasst. Im Zwinger ist sie ruhig und wenn sie in den Auslauf gelassen wird, dann ist sie aktiv. Sie spielt sehr gerne mit Bällen und sie liebt es, wenn sie von den freiwilligen Helfern gestreichelt wird. Martina wäre eine großartige Spielgefährtin für Kinder, denn sie ist sehr gutmütig, umgänglich und energiegeladen. An der Leine geht sie sehr gut und sie hat keine Probleme mit anderen Hunden. Sie versteht sich mit allen gut, egal wie groß oder klein diese sind. Möchten Sie Martina adoptieren und ihr einen liebevollen Platz in ihrer Familie bieten? Wenn ja, dann melden Sie sich ganz schnell bei uns. Die Vergangenheit von Martina war eine traurige und einsame, deshalb verdient sie nun das beste Zuhause der Welt. Bitte geben Sie der hübschen Hündin eine Chance, glücklich zu werden. Alles Gute, Kleines !!!



Infos aus Spanien

Rasse: Podenco
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 20.3.2016
Grösse: 44 cm Schulterhöhe
Länge: 46 cm
Gewicht: 14 kg
Kastriert: Ja
Übernahmegebühr 350,00 €

( Refugio )



Möchten Sie Martina bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?
Sie wird gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass vermittelt.

Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.246
Registriert am: 31.01.2016


Martina ist in Deutschland

#2 von Carola Dierkes , 25.07.2018 09:00

Die süße Martina hat den Sprung nach Deutschland geschafft.
Wir haben sie am Montag Abend abgeholt, da ihre neue Pflegestelle sie erst am WE übernehmen kann.
Martina ist eine ganz feine und zarte Podenca. Sie ist noch etwas schüchtern, aber sehr neugierig





Sie ist bereits stubenrein, versteht sich gut mit meinem Rudel (2 Hündinnen und 2 Rüden) und hat keine Angst vor Männern



Sie geht schon recht gut an der Leine und ist sehr aufmerksam und interessiert an ihrer Umgebung.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.246
Registriert am: 31.01.2016


RE: Martina ist in Deutschland

#3 von Carola Dierkes , 08.08.2018 10:28

Martina ist nun in ihrer Pflegestelle angekommen und macht sich sehr gut dort.

Hier sind noch 2 Bilder von der süßen Maus





Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.246
Registriert am: 31.01.2016


RE: Martina ist in Deutschland

#4 von Petra Müller Greven , 16.08.2018 22:35

Bildhübscher Hund. Echte Schönheit!!!

Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.341
Registriert am: 14.12.2016


RE: Martina ist in Deutschland

#5 von Lily´sMama , 14.09.2018 19:08

Krass , wie meine Lily nur in der Farbe Tan.
Sie hätte ich auch genommen


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 508
Registriert am: 16.01.2017


   

Tueris heißt jetzt Maggie und ist nun endlich ganz angekommen
AGNES, kann von nun an gerne bei mir besucht werden!

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz