MOYA (Cleopatra) aus La Rambla ist schon reserviert :-)

#1 von Carola Dierkes , 15.07.2019 20:20



Cleopatra und ihr Bruder Cesar wurden Dank eines Hinweises an unser Tierheim gerettet. Die beiden befanden sich mutterseelenalleine mitten im Nirgendwo auf einem Feld. Weit und breit kein Muttertier in Sicht. Der Verdacht liegt nahe, dass man sich ihrer dort einfach entledigt hatte und die beiden mindestens zwei Tage hilflos und verzweifelt umherirrten, auf der Suche nach ihrer Mutter. Die Zwei waren übersät mit Ungeziefer und Zecken und sie waren schrecklich abgemagert und dreckig. Besonders die kleine Cleopatra befand sich in einer sehr schlechten Verfassung.



Cleopatra und Cesar hatten also großes Glück, dass man sie gerade noch rechtzeitig entdeckte und sie retten konnte. Sie befinden sich jetzt auf einer Pflegestelle, wo sie zu allererst gebadet, entfloht, von den Zecken befreit und entwurmt wurden. Zuvor hatten sie natürlich etwas zu essen bekommen und so ausgehungert wie die Babys waren, haben sie kräftig zugeschlagen.
Mittlerweile sehen die beiden auch schon ganz anders aus und waren sie vorher verängstigt und schüchtern, sind sie heute aufgeschlossen und tollen umher.



Beide leben mit anderen Hunden auf der Pflegestelle zusammen und werden somit bereits sozialisiert.
Was den beiden schwarzen Schönheiten nun noch fehlt ist ein endgültiges Zuhause, wo sie in der liebevollen Geborgenheit einer Familie zu glücklichen Hunden heranwachsen können.



Wenn Sie Interesse an Cleopatra oder Cesar haben, freuen wir uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme und darauf, die Zwerge auf ihre Reise in eine sichere und glückliche Zukunft vorzubereiten.



Infos aus Spanien

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 15.4.19
Grösse: Im Wachstum
Gewicht: Im Wachstum
Kastriert: nein
Krankheiten: Keine bekannt

( La Rambla )


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.957
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 24.08.2019 | Top

RE: CLEOPATRA (La Rambla) ist schon reserviert :-)

#2 von Petra Müller Greven , 16.07.2019 15:36

Cleopatra hat aber nicht lange gefackelt und sich schnell ein Körbchen reserviert



Wirklich nur niedlich. Und schwarz, das mag ich ja so

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.487
Registriert am: 14.12.2016


MOYA kleiner Happy Dog :-)

#3 von Petra Müller Greven , 23.08.2019 22:40

Cleo, jetzt Moya

Ist die aber gewachsen!!!

Und bildhübsch





Fast nicht mehr zu erkennen. Echte junge Dame geworden




 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.487
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 24.08.2019 | Top

RE: CLEOPATRA (La Rambla) ist schon reserviert :-)

#4 von Inke , 23.08.2019 22:43

Moja 😍😍😍große Dame geworden 😂😂😂tolle Bilder liebe Petra 😍😎

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


MOYA kleiner Happy Dog :-)

#5 von Petra Müller Greven , 23.08.2019 23:45

Cleopatra hat noch ein Brüderchen in Spanien


CESAR , der sucht noch nach einer Familie. Hoffentlich klappt das auch so gut wie bei Nieve(Flocke) und ihren Geschwistern


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.487
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 24.08.2019 | Top

MOYA kleiner Happy Dog :-)

#6 von Inke , 23.08.2019 23:51

Wo sind bloß die Menschen für CESAR 😔so ein kleiner süßer Fratz ... der müsste doch eigentlich super schnell vermittelt werden ... wenn ich nicht schon 4 hätte... der passende für meinen Elam 😂


 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019

zuletzt bearbeitet 24.08.2019 | Top

RE: MOYA kleiner Happy Dog :-)

#7 von Petra Müller Greven , 24.08.2019 16:27

Grade auf der Website gesehen
Cesar kommt nach Deutschland zur Pflege. Da wird es doch wohl gelingen für Cleopatras Brüderchen auch eine tolle Familie zu finden. Wie schön, fast eine Familienzusammenführung

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.487
Registriert am: 14.12.2016


RE: MOYA kleiner Happy Dog :-)

#8 von Petra Müller Greven , 25.08.2019 15:50

Da habe ich wohl Cleopatra im Korb unter Kalb einsortiert. Sorry, da müsste sie wirklich noch tüchtig wachsen




Also hier: Cleopatra mit Full Service

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.487
Registriert am: 14.12.2016


RE: MOYA kleiner Happy Dog :-)

#9 von Inke , 25.08.2019 16:18

Gleiche Verwechselung hatte ich Gestern auch 😂😂jetzt weis ich wenigstens das Moja einen eigenen Chauffeur hat 😂👍

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: MOYA kleiner Happy Dog :-)

#10 von Petra Müller Greven , 25.08.2019 16:21

Das Gesicht ist auch ähnlich . Zumindest ohne Brille
Aber ob Kalb in Moyas Korb passen würde....

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.487
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 25.08.2019 | Top

Moyas ersten Wochen bei uns

#11 von Elke Go. , 15.09.2019 14:17

Moya lebt jetzt schon 4 Wochen bei uns. Sie hat sich super eingelebt.
Sie versteht sich zum Glück auch sehr gut mit unserer alten Dackel-Mix-Dame. Sie ist sehr anhänglich und menschenbezogen. Ich kann nur jedem empfehlen einen Hund aus dem Tierschutz zu nehmen.

Angefügte Bilder:
IMG-20190906-WA0000.jpg   IMG-20190915-WA0000.jpg   IMG-20190915-WA0003.jpg  
 
Elke Go.
Beiträge: 10
Registriert am: 19.08.2019


RE: Moyas ersten Wochen bei uns

#12 von Petra Müller Greven , 15.09.2019 14:50

Liebe Elke, wie toll, dass du uns die Bilder von Moya, der kleinen Kapitänin schickst

EIN SEEBÄRCHEN

Das Bild ist ja echt der Hammer



Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.487
Registriert am: 14.12.2016


RE: Moyas ersten Wochen bei uns

#13 von Inke , 15.09.2019 20:18

Na das nenne ich mal ein super Happy Dog Foto 😍😍😂😂nimm mich mit Kapitän auf die Reise 😂Moyas ist ja wohl spitze ... ok Petra bei unseren könnte es etwas anders aussehen 😂

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Moyas ersten Wochen bei uns

#14 von Gelöschtes Mitglied , 15.09.2019 21:32

Ich würde mich auch anbieten mit dem Boot mitzufahren und Flocke (früher nieve) besitzt auch schon eine eigene Schwimmweste und würde mitkommen.

Sie ist wirklich so schön gewachsen in den paar Wochen


RE: Moyas ersten Wochen bei uns

#15 von Petra Müller Greven , 15.09.2019 22:21

Liebe Inke

zitat

ok Petra bei unseren könnte es etwas anders aussehen 😂

in der Schwimmweste oder auf dem Schoß?

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.487
Registriert am: 14.12.2016


   

SERAPHIM (Ara) sucht Liebe und Geborgenheit

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz