GALI (Ara) und das Schicksal einer Podenca

#1 von Carola Dierkes , 25.03.2020 14:21



Gali teilt das Schicksal vieler Podencos in Spanien, die von ihren Besitzern, meistens Jägern, entsorgt werden, wenn sie nicht zur Jagd oder zur Zucht taugen. Die armen Wesen werden dann entweder von eigener Hand getötet, in die Perreras gebracht oder wie im Fall von Gali einfach ausgesetzt. Nicht alle Tiere haben das Glück gerettet zu werden, aber Gali hatte einen Schutzengel. Sie wurde am 20.Juni 2016 von einem Mann gefunden, der mit seinem Hund auf einem Spaziergang war und keine Sekunde zögerte die hilflose Hündin mit sich zu nehmen und sie in Sicherheit zu bringen.



Gali war sehr dünn, schmutzig und voller Flöhe und Zecken. Sie wurde zu allererst gebadet und von dem ganzen Dreck und Ungeziefer befreit. Glücklicherweise fand sich ein Plätzchen bei Araceli im Tierheim, wo sie sich perfekt eingefügt hat und mit allen anderen Hunden sehr gut zurechtkommt. Wir suchen nun ein schönes Zuhause für Gali, wo sie für immer bleiben und endlich das Gefühl kennenlernen darf, geliebt zu werden. Bisher wurde sie immer nur benutzt und war nie das Mitglied einer Familie, auch träumt sie von einem Körbchen oder vielleicht sogar von einem Plätzchen auf dem Sofa. ( Araceli )



Möchten Sie unserer hübschen Gali zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann?
Wenn ja, dann zögern Sie bitte nicht, sich bei uns zu melden.
Gali wartet und würde lieber heute als morgen umziehen.
Viel Glück, Kleines !!!



Infos aus Spanien

Rasse: Podenca
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 20.09.2014
Grösse: 45cm
Gewicht: 12 Kg
Kastriert: noch nicht



Gali versteht sich sehr gut mit allen Hunden, sie läuft perfekt an der Leine und ist stubenrein. Wenn es Zeit ist, dass die Mitarbeiter das Tierheim verlassen, geht Gali freiwillig in ihren Zwinger. Sie ist eine sehr hübsche Hündin und Ara hat große Angst, dass wieder im Tierheim eingebrochen und Gali gestohlen werden könnte.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 11.03.2021 | Top

RE: GALI und das Schicksal einer Podenca

#2 von Petra Müller Greven , 27.03.2020 13:22

Und reserviert ist die hübsche Maus

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.488
Registriert am: 14.12.2016


RE: GALI und das Schicksal einer Podenca

#3 von Maria , 27.03.2020 13:40

Sie ist ja nun schon fast 6 Jahre alt und da freut es mich immer ganz besonders, wenn ein etwas älterer Hund noch ein paar schöne Jahre erleben darf!

 
Maria
Beiträge: 1.517
Registriert am: 11.09.2019


GALI und das Schicksal einer Podenca

#4 von Carola Dierkes , 13.05.2020 09:35

GALI HAPPY


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


Gali schickt liebe Grüße

#5 von Carola Dierkes , 20.05.2020 12:08








Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


RE: Gali schickt liebe Grüße

#6 von Carola Dierkes , 12.07.2020 12:53




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


   

BABU (Ara) kann den Einkaufskorb gegen ein weiches Körbchen eintauschen
FENJA (Nasya), süßes Hundekind wurde entdeckt

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz