Wie ein Stück Stoff das Leben von Hunden verändert oder "Corona Du ...... uns mal"

#1 von Lily´sMama , 25.04.2020 00:32

Die Geschichte begann mit einem Stück Stoff, welches ich aus Afrika mitgebracht hatte und der Frage , " was machst du damit?".
Die Coronazeit zwingt uns zu neuen Modetrends und somit wurde aus dem Stück Stoff eine Mundbedeckung.
Als ich mit meiner neuen Errungenschaft auf Arbeit ankam( der Prototyp war nicht wirklich gut geworden), wurde die heißeste Ware auf dem deutschen Markt ( seit der Erfindung des Klopapiers) sofort von meinen Kollegen und Vorgesetzten begutachtet.
Schnell stand die Frage im Raum, ob ich innerhalb von 2 Tagen 16 solcher Mundbedeckungen herstellen könnte und die Frage nach dem Preis.
Die Entscheidung war leicht, der Erlös würde zu 100% als Spende an die spanischen Tierheime gehen, denn denen geht es zur Zeit wirklich, richtig schlecht.
Beim nähen der ersten 16 Mundbedeckungen hoffte ich wenigstens auf vielleicht 60€ zu kommen, denn es war jedem freigestellt was er spenden wollte oder kann.
Nach der ersten Woche konnte ich stolz wie Bolle , 90€ auf das Konto der Pfotenhilfe einzahlen.
Schnell wurden es mehr und mehr Anfragen und aus einer kleinen Idee ,wurde eine kleine Charity Organisation.
Mit Petra im Team Mundschutz waren wir auf Instagram vertreten und konnten einige Spenden für unsere Tierheime in Spanien sammeln.
Als dann das Material knapp wurde (Gummis sind echt schwer zu bekommen) stieß auch Sonja von der PHA hinzu und stellte erst einmal die Versorgung mit Gummis sicher.
Von Petra folgte Stoff.
Hierfür beiden Damen erst einmal ein riesen Dankeschön👍🤗
Wie geht es jetzt weiter?
Morgen am 25.04.2020 wird die Spendendose Live auf Instagram geknackt (keine Sorge Birgitt, sie überlebt es😬 ) und gemeinsam werden die Spenden gezählt ( STAYATHOME), wer zusehen möchte ist herzlichst im Livestream der Pfotenhilfe Andalusien auf Instagram eingeladen.
Wieviel auch immer in der Dose ist (Gott bin ich neugierig), dürfen wir nicht vergessen, dass viele Spenden auch überwiesen wurden und/ oder noch werden.
Dafür ein riesen Dankeschön an alle Spender.
Montag muss die Dose wieder Einsatzfähig sein, denn es gibt auch schon wieder neue Bestellungen und ich muss noch einige abarbeiten🥳
Petra und Sonja sind die nächste Woche auch schon im Auftrag Masken eingespannt.
Wer uns Drei also unterstützen möchte ist herzlichst eingeladen.
Wer einfach so Spenden möchte kann dies auch gerne tun und ein Tierheim seiner Wahl aussuchen.
Alle Tierheime werden hier auf der Homepage vorgestellt.
Ich mache jetzt erst mal Schluss, denn vielleicht wollen die beiden Kolleginen noch etwas ergänzen.
Somit, alles für die Hunde und bleibt Gesund.
Eure Katharina









„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

Angefügte Bilder:
Screenshot_20200425-003314_Instagram.jpg  
 
Lily´sMama
Beiträge: 511
Registriert am: 16.01.2017


RE: Wie ein Stück Stoff das Leben von Hunden verändert oder "Corona Du ...... uns mal"

#2 von Petra Müller Greven , 25.04.2020 10:45

Liebe Katharina, das ist schon eine total tolle Aktion, spontan losgegangen, aber wirklich sehr erfolgreich. Auf Instagram wurden viele Community Masken zu Gunsten der Pfotenhilfe Andalusien verkauft. An dieser Stelle auch ganz herzlichen Dank an Michele, Vanessa und Nicole vom Insta Team!!!




Manchmal sind die spontanen Aktionen doch die besten. Bei Mangel an Ressourcen, diesmal eben kein Toilettenpapier und keine Hefe, sondern fehlendes Gummiband und fehlender Stoff, musste es bei der gigantischen Auftragslage ja schnell gehen. Anrufe und WhatsApp gingen mit Sonja und Katharina hin und her.
Die Sekretärin meines Mannes hat im Internet gesurft um Stoff und Gummi zu finden, seine Mitarbeiter haben sich Stoffe für die Masken ausgesucht.....
War wirklich schön zu sehen, was neben einem vollen Arbeitstag noch alles nebenher geregelt wurde.
Und, wir haben noch 30 Masken geordert, dann hat mein Mann was für die Kunden und ich welche für die Patienten in der Praxis und werden dann in den nächsten Tagen noch etwas spenden können. Danke an Katharina für die tolle Idee. Neben ihrem Beruf das auch noch auf die Beine zu stellen, das ist echt toll!!




Die Community Masken kann ich anderen Interessenten übrigens guten Gewissens empfehlen, guter Tragekomfort, flotte Farben, bei hohen Temperaturen waschbar und auch noch die Möglichkeit, ein Flies einzulegen. Interessenten können sich bestimmt auch hier an Katharina ( Lillys Mama) wenden

Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.584
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 25.04.2020 | Top

RE: Wie ein Stück Stoff das Leben von Hunden verändert oder "Corona Du ...... uns mal"

#3 von Sophie , 25.04.2020 16:56

Ich war ja echt erstaunt wie flott in der heutigen Zeit Dinge Mangelware werden - zuerst Toilettenpapier, dann Hefe und Mehl nun Gummis. Es hat mich gefreut das ich helfen konnte und habe tatsächlich auch noch Masken an den Mann/Frau bringen können.
Der Erfolg ist natürlich das Beste an der ganzen Sache und ich bin echt total positiv erstaunt das so viele Dinge nun durch die "kleine Buschtrommel" untereinander so prima gelöst werden!!
Die Nadeln dürften inzwischen heiß laufen und wenn ich das eine Bild anschaue werden die Masken durch die Hunde begutachtet - da kann ja nix mehr passieren.
Freu mich auf Bekanntgabe der gespendeten Summe - und es kommt ja noch mehr - ganz toll


Ein Leben ohne Hund ist möglich - ABER völlig sinnlos
Für die Welt bist zu irgendjemand *** Für irgendjemanden bist du die Welt

 
Sophie
Beiträge: 174
Registriert am: 30.09.2019


RE: Wie ein Stück Stoff das Leben von Hunden verändert oder "Corona Du ...... uns mal"

#4 von Carola Dierkes , 25.04.2020 17:49

Das habt ihr ganz toll gemacht

Ein großes WOW von mir!!!!


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 7.042
Registriert am: 31.01.2016


RE: Wie ein Stück Stoff das Leben von Hunden verändert oder "Corona Du ...... uns mal"

#5 von Petra Müller Greven , 25.04.2020 18:49

Puhhhh, jetzt habe ich doch glatt was vergessen. Es gibt nämlich noch mehr gute Nachrichten!!!
Auf Instagram unterstützt die Firma Pinpepshop die Pfotenhilfe Andalusien. Dieser Shop stellt wunderschöne Accessoires für Hunde her.

Hier gleich der Firmenhund als Modell:



Auch Geschirre in Übergröße und Massanfertigungen. Ihr wisst ja, dass wir so was für Dobby brauchen ....



Jetzt haben sie ein Hundehalstuch entworfen, das verkauft wird. Vom Erlös jedes einzelnen Tuchs gehen 7 €‘als Spende an die Pfotenhilfe Andalusien.
Das ist Solidarität im Tierschutz. Finde ich klasse!!


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.584
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 25.04.2020 | Top

RE: Wie ein Stück Stoff das Leben von Hunden verändert oder "Corona Du ...... uns mal"

#6 von Lily´sMama , 25.04.2020 19:03

Da guckt er der Pon, was ich gerade mache.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 511
Registriert am: 16.01.2017

zuletzt bearbeitet 25.04.2020 | Top

RE: Wie ein Stück Stoff das Leben von Hunden verändert oder "Corona Du ...... uns mal"

#7 von Inke , 25.04.2020 20:15

❤️❤️❤️Ganz ganz großartig was Ihr da geleistet habt, super 👍 . Schaue gleich mal im Shop vorbei 😀es soll ja laut Petra auch „ Übergrößen „ geben für unsere „ Kleinem „

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Wie ein Stück Stoff das Leben von Hunden verändert oder "Corona Du ...... uns mal"

#8 von Lily´sMama , 25.04.2020 21:43


🥳ein großer Dank an alle Spender


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 511
Registriert am: 16.01.2017

zuletzt bearbeitet 25.04.2020 | Top

RE: Wie ein Stück Stoff das Leben von Hunden verändert oder "Corona Du ...... uns mal"

#9 von Petra Müller Greven , 05.05.2020 22:38

WOW !WOW !WOW!

Wir haben grade mal überschlagen: bisher sind ca 900€!!!!! für Katharinas tolle Community Masken reingekommen. Über Instagram, Spendendose, mit Paypal als Direktüberweisung an spanische Tierheime und natürlich auch auf das Konto der Pfotenhilfe




Und: weitere Aufträge sind erteilt. Katharina könnte mit ihrer tollen Aktion also die 1000€ knacken. Falls also jemand selbst noch eine Community Maske braucht oder jemanden kennt, der eines dieser peppigen und flotten, zeitgemäßen Accessoires benötigt, dann bitte bei Katharina melden!!!
Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.584
Registriert am: 14.12.2016


RE: Wie ein Stück Stoff das Leben von Hunden verändert oder "Corona Du ...... uns mal"

#10 von Gelöschtes Mitglied , 07.05.2020 20:09

Eine ganz tolle Aktion. Wir sind stolz, dass wir als Instagram Team so zu der Unterstützung der Tierheime in Spanien beitragen konnten.
Die Masken sind besonders gut zu tragen. Ich liebe meine Masken


RE: Wie ein Stück Stoff das Leben von Hunden verändert oder "Corona Du ...... uns mal"

#11 von Petra Müller Greven , 07.05.2020 20:16

Liebe Nicole, toll finde ich, dass die waschbar sind und man einen Filter einlegen kann. Echt genial. Ich verwende meine in der Praxis, wenn Patienten ihre Community Maske vergessen haben. Ab in nen Plastikbeutel und Zuhause direkt in die Waschmaschine. Bei 90 C sind Viren dann auch sicher platt.
Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.584
Registriert am: 14.12.2016


RE: Wie ein Stück Stoff das Leben von Hunden verändert oder "Corona Du ...... uns mal"

#12 von Inke , 07.05.2020 23:42

😂😂Die abgebildeten Masken kenne ich 😀Danke Danke nochmal an Katharina für deinen Einsatz und natürlich an Petra und Detlef für den Versand an mich , sie sitzen perfekt👍👍👍 Die 1.000 € sollten doch zu knacken sein ❤️

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


   

Urlaub mit dem Hund an der Nordsee
Galgo Marsch 2020 in Köln

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz