RE: PINY und PON, kleine Zwerge warten noch...

#151 von Petra Müller Greven , 22.12.2019 19:22

Meine Lieblingsstinker

Aber so muss es ja einfach sein. Ich erinnere mich gut an diverse ähnliche Aktivitäten von Dobby

Aber der Glanz ist ja schließlich wieder da

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.467
Registriert am: 14.12.2016


RE: PINY und PON, kleine Zwerge warten noch...

#152 von Lily´sMama , 24.12.2019 17:52

Heute ist Heiligabend und nicht nur bei uns gibt es super leckeres zu futtern, sondern auch für die Hundis gab es wieder richtig viel selbst gekochtes. Und dieses Jahr sind zum ersten Mal 2 Pflegehunde an Heiligabend bei uns. Piny und Pon hatten somit doppelt Premiere, erstes Weihnachten in Deutschland und zweitens Weihnachten mit einer Familie.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017

zuletzt bearbeitet 24.12.2019 | Top

RE: PINY und PON, kleine Zwerge warten noch...

#153 von Lily´sMama , 24.12.2019 18:30

VERDAMMT! Ich hab das kurze Video eingestellt, eigentlich sollte dieses hier ins Forum.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: PINY und PON, kleine Zwerge warten noch...

#154 von Lily´sMama , 29.12.2019 20:28

Kuscheltime, Pon mit Coco und Piny mit Lily🥰😍🤗❤


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: PINY und PON, kleine Zwerge warten noch...

#155 von Lily´sMama , 29.12.2019 21:12

GESCHWISTERLIEBE


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: PINY und PON, kleine Zwerge warten noch...

#156 von Lily´sMama , 30.12.2019 19:05

Ist nicht Piny sondern Marie, aber Pon ist einfach zum knuddeln😍❤


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: PINY und PON, kleine Zwerge warten noch...

#157 von Lily´sMama , 31.12.2019 20:55

Dies wird Piny und Pons letzter Beitrag im Jahr 2019
Beide sind jetzt fast 10 Monate auf Pflegestelle und beide haben sich super entwickelt, auch wenn Pon an der Leine eine kleine Bestie ist und ohne stiften geht, ist er doch Zuhause ein riesengroßer Kuschelbär.
Piny ist immer noch eine Prinzessin, die sehr, sehr gerne gefallen möchte und mich auch ohne Worte versteht.
Heute früh war für uns die Nacht um 05:00 Uhr vorbei
Es ging direkt zum Bäcker, ab 08:20 Uhr bis ca. 11:00 Uhr waren wir im Wald
Ausnutzen was geht, bevor die Knallerei startet
Und es lief alles super. Gerade vor 2 Minuten haben sich beide noch im Garten gejagt, völlig egal, ob es laut ist und knallt, hauptsache sie sind zusammen. Piny und Pon gegen den Rest der Welt.
Kurz vor 0 Uhr teilen dann mein Mann und ich mich auf, bewaffnet mit Schüsseln voller Leckereien.
Käse , Würstchen und Schinken, alles keine optimalen Hunde-Snacks, aber es ist Silvester , was soll's.
Somit werden es alle mit einer positiven Erinnerung verknüpfen.
Ich freue mich somit auf neue Berichte der Zwei im Jahr 2020 und hoffe das Beide ihr "Fürimmerzuhause" finden werden.
Somit Allen einen guten Rutsch ins Jahr 2020 und das alle Hunde ohne großen Stress und Angst mit viel Liebe ins Jahr 2020 kommen.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: PINY und PON, kleine Zwerge warten noch...

#158 von Petra Müller Greven , 02.01.2020 20:09

Ich bin ja weiter absoluter Fan der beiden. Kesse und schmusige kleine Truppe. Obwohl ich ihnen natürlich eine Familie wünschen würde, würde ich aber die tollen Berichte hier richtig vermissen

Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.467
Registriert am: 14.12.2016


RE: PINY und PON, kleine Zwerge warten noch...

#159 von Lily´sMama , 02.01.2020 20:13

Piny und Pon haben Silvester super weggesteckt, momentan flirtet Pon allerdings mit unseren Damen und Piny ist abgeschrieben.
Über Weihnachten haben wir alle, auch die Hunde, ein bissel am Bauchumfang zugelegt, an der Reduktion wird mit langen Spaziergängen gearbeitet 🤭
Ich hatte Glück und konnte heute ein ulkiges Video von Pon und Lily drehen, wo er ihr kräftig in die Haxen kneift, nicht der beste Weg um bei den Damen zu landen, aber er ist ja noch jung😁👍



„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: PINY und PON, kleine Zwerge warten noch...

#160 von Petra Müller Greven , 02.01.2020 20:39

Da sollte der Schwerenöter aber noch was üben.....
Gut, dass er bei dir so viel Übungsmaterial hat

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.467
Registriert am: 14.12.2016


RE: PINY und PON, kleine Zwerge warten noch...

#161 von Lily´sMama , 03.01.2020 14:05

Piny traut meinen neuen Schlappen nicht 😳🤔 ( Weihnachtsgeschenk von einer Kollegin)


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: PINY und PON, kleine Zwerge warten noch...

#162 von Petra Müller Greven , 03.01.2020 20:38

Offensichtlich sind die Puschen gruselig .

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.467
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 03.01.2020 | Top

RE: PINY und PON, kleine Zwerge warten noch...

#163 von Inke , 03.01.2020 23:19


Das sind „ Monster „ Puschen 😂😂😂... wenn Du aber vielleicht „ etwas „ Fleischwurst darin versteckst 😉könnte Piny die „ Puschen „ lieeebbbben 😂😂😂

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: PINY und PON, kleine Zwerge warten noch...

#164 von Lily´sMama , 04.01.2020 16:32

Irgendjemand mochte meine Puschelschuhe noch nicht, sie wurde heute Nacht von einem Unbekannten besprenkelt😖🙀💦💦


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: PINY und PON, kleine Zwerge warten noch...

#165 von Petra Müller Greven , 04.01.2020 17:02

Inkes Idee mit der Leberwurst hätte dazu geführt, dass die rosa Dinger gefressenen worden wären. So war es ein Akt der Notwehr

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.467
Registriert am: 14.12.2016


   

LILY (Keren) hat den Platz ihres Lebens gefunden

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz