RE: PINA im Glück

#46 von Inke , 12.01.2020 14:06

Pina 😍bald bekommt sie ihre eigene Kenndecke mit dem Roten Kreuz , Glöckchen und Blinklicht , dann geht die Ausbildung richtig los und Pina wird auf den Eignungstest vorbereitet 👍👍
Der Eignungstest ist nicht einfach . Pina muss lernen über Treppen zu laufen, von fremden Menschen getragen zu werden, vor Feuer und schreienden Menschen nicht zu erschrecken usw.

Ich bin mir sicher Pina schafft das 😍😍Frauchen sagt Pina ist endlich komplett angekommen und ist super super stolz ❤️❤️❤️❤️

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: PINA im Glück

#47 von Inke , 16.01.2020 20:23

❤️❤️❤️Gestern war ein großer Tag für Pina 🥰

Pina hat Ihre Rettungshundausrüstung erhalten 😍

Aber seht selbst 😀Pina sieht richtig stolz aus , als ob sie weis „ jetzt werde ich ausgebildet und kann durch meine Rettung später alles zurückgeben und Menschen retten „


Nach der Übergabe war natürlich wieder Training 😀von nichts kommt nichts

Zitat
Heute gab es wieder Training im Dunkeln mit Regen und etwas 💨, aber Pina war im Arbeitsmodus und hat sich nicht stören lassen . Es wurde bei der Anzeige gebellt und mit der Nase gearbeitet. Auch als meine Kollegin sie fest hielt war Pina nervös und bellte und fiepte weil sie los wollte 😊



Ist das nicht toll 😍😍Pina kam am 18.08.! War sehr sehr ängstlich 😟 und nun !! Ein Traumhund

Frauchen und Pina mussten sich erst richtig finden . Viel gemeinsam durchmachen !!! Frauchen sagt : Die Rettungshundestaffel war genau das richtige für Beide❤️❤️Erst dadurch wurde ein gemeinsames Ziel erreicht 😀

Nach dem Training war Pina dann aber auch geschafft
Frauchen sagt : Pina legt immer Ihre Pfote 🐾 drauf, damit sie auch ja spürt Frauchen ist da



Also an Alle scheut Euch nicht vor Schwierigkeiten 😍Tierschutzhunde sind einfach in den richtigen Händen ein Traum

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


PINA im Glück

#48 von Carola Dierkes , 24.01.2020 18:04

Pina in voller Rettungsmontur


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016


RE: PINA im Glück

#49 von PeggyH. , 02.02.2020 13:24

Hallo ihr Lieben.
Nun gibt es von mir der Pina ein kleines Update :)
Einige hatten mir ja bei der Ankunft kennengelernt, das kleine eingeschüchterte Mädchen, was sich nicht umbedingt anfassen lassen wollte und nun kann ich nach 5 Monaten berichten das es mir hier echt gut geht. Frauchen und ich hatten echt Schwierigkeiten am Anfang, ich glaub wir haben uns teilweise selbst verflucht aber genauso doll auch schon geliebt 😊 durch die Rettungshundestaffel sind wir ein richtig tolles Team geworden und sind jetzt eins ❤ wir verstehen uns blind. ❤ Nun werd ich als Rettungshund ausgebildet und ich kann euch sagen, ich bin eine richtige Rakete, eine Rennsemmel oder wie die Kollegen sagen "Speedy Gonzales" 🤣 Ich darf Rennen, Suchen, Bellen und bekomm dafür sogar noch Leckerlies. Meine Menschenscheu wird immer weniger, ich liebe alle und jeden, nur das anspringen muss ich mir noch abgewöhnen aber ich freu mich doch immer so 🥰 in den Trainings werde ich immer besser und besser, ich lerne mit dem Wind und der Witterung zu arbeiten um mein Frauchen zu finden. Auch wenn sie in meiner Sichtweite sitzt, geh ich dem Wind und Geruch nach und daraus folgen dann auch mal Umwege 🤣 aber im Grossen und Ganzen ist es einfach toll auch deswegen, weil ich vllt.irgendwann mal das zurück geben kann in dem ich anderen Menschen helfe sowie mir damals geholfen wurde 🥰 ach ja und der Strand, boah ihr glaubt das gar nicht. Das ist so toll ins Wasser springen, über den Sand fegen und ab un zu werd ich mit der Pfeife zurück geholt und bekomm dann eine kleine Stärkung in Form von Leckerlies naja Frauchen nennt es eher immer das ich zu weit vor laufe aber ich höre ja immerhin und komm zurück 😊 die liebe Inke hat mit Frauchen geschrieben das sie eventuell mal nach Sylt kommen werden und ich freu mich schon riesig darauf 🥰

Ganz dicken Schlabberknutsch eure Pina 🥰

 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020


RE: PINA im Glück

#50 von PeggyH. , 02.02.2020 13:31

 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020

zuletzt bearbeitet 02.02.2020 | Top

RE: PINA im Glück

#51 von Inke , 02.02.2020 15:23


Liebe Pina 😍, Liebe Peggy ,

ich sehe endlich hat es mit der Anmeldung geklappt 😀👍Pina du bist echt toll 😊 was Du alles gelernt hast in der kurzen Zeit . Deine Bilder sprechen ja auch Bände 😂😂Ich habe von Frauchen auch gehört das Du so schnell bist wie „ Speedy Gonzales „ und Ihre Kollegen Schwierigkeiten haben ein „ Foto „ von Dir zu schießen 😂😂


Frauchen hat sooo toll durchgehalten um aus Euch ein Team zu machen , da können ganz ganz viele sich eine „ Scheibe „ abschneiden . Bei Euch hieß die Device immer NICHT aufgeben , immer weiter 😀😀👍👍und jetzt sagt Frauchen : Du bist das beste was Ihr passieren konnte , einfach ihr „ Seelenhund „ 😍😍😍

Freue mich , wenn wir mit „ Rudel „ auf Sylt sind , dauert noch etwas 😉Dich zu knuddeln 🤗. Lg Inke 😘

PS: chillen nach getaner Arbeit soooo schön

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: PINA im Glück

#52 von Petra Müller Greven , 02.02.2020 16:11

Liebe Peggy, Wahnsinn, was du da mit Pina geschafft hast!!! Wir haben damals mit unserem Berry auch ne Ausbildung zum Rettungshund gemacht, daher kann ich gut nachvollziehen, wie das zusammenschweißt
Respekt!!!
Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.349
Registriert am: 14.12.2016


RE: PINA im Glück

#53 von PeggyH. , 02.02.2020 17:42

Danke Petra 😊
Pina ist durch und durch eine durchgeknallte Nudel, die einem immer zum lachen bringen möchte wenn sie merkt das man nicht gut drauf ist und genau das macht sie aus. Sie ist besonders und einzigartig, und ja es war weissgott nicht leicht und es kam auch mal der Punkt wo ich sagte "ich kann nicht mehr" und man auch mal weinend da saß weil sie wieder mal aus Trotz in die Wohnung gemacht hat. 🙄 aber dank unserer tollen Staffel und auch vielen Gesprächen das Pina schon nach so kurzer Zeit bereit ist was zu tun und sie das auch brauch, wurde das Kämpferherz wieder geweckt und wir langsam ein Team. Mittlerweile weiss ich das die Maus mir aus Trotz und Frust in die Wohnung machte oder Taschentücher zerstörte oder was auch immer sie fand. Pina ist einfach toll und auch wenn man weiss was das alles an Arbeit ist mit einem Hund aus dem Tierschutz, lohnt es sich und davon ganz ab ich hätte sie nicht mehr abgeben können, schliesslich war sie schon längst in meinem Herz 😍❤ im Hundeauslauf oder am Strand kann sie wilde Sau spielen und in der Staffel rennen und denken, bellen und Leckerlies bekommen, ein gesunder Ausgleich für Mensch und Hund ☺ und ja ich liebe diese kleine Verrückte 😂

 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020


RE: PINA im Glück

#54 von Gelöschtes Mitglied , 02.02.2020 18:06

Liebe Peggy,


Wirklich ganz toll, dass was Pina alles gelernt hat. Jeder von uns kennt die Phasen, in denen Mann/Frau denkt, ich könnte durchdrehen. Ich kann ein Lied davon singen, was Flocke in den ersten Wochen zerstört hat oder die Wohnung in fünf Minuten umdekoriert hat.
Es zeigt sich, auch bei Dir, dass Durchhalten und nicht aufgeben die Bindung stärkt.
Wir freuen uns über mehr Berichte und tolle Fotos.
Herzlich willkommen im Forum. Wir freuen uns auf viele tolle Fotos und Berichte.


RE: PINA im Glück

#55 von PeggyH. , 02.02.2020 18:24

Danke 😊
Pina ist einfach toll. Toller Charakter, sehr liebe Art und geht jedem Konflikt aus dem Weg aber das Wichtigste für mich, das sie mit meiner Tochter ein Herz und eine Seele ist. Geht es ihr mal nicht gut, liegt sie nur bei ihr will sie wärmen und umsorgen. Sie ist eine grossartige Hündin und für nichts auf der Welt geben wir sie wieder her 😊❤ was gibt es schöneres als Abends zusammen auf der Couch zu liegen, sie an zu schauen und so ein Grinsen zu sehen 😄

 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020


RE: PINA im Glück

#56 von Petra Müller Greven , 02.02.2020 21:15

Pina lächelt wirklich so schön ••••



 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.349
Registriert am: 14.12.2016


RE: PINA im Glück

#57 von PeggyH. , 08.02.2020 15:36

Speedy Gonzales war wieder in Aktion 😂

 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020


RE: PINA im Glück

#58 von PeggyH. , 08.02.2020 15:39

Und jetzt im Feierabend 😊 Sie ist einfach großartig und ich kann nur immer wieder Danke für diesen tollen Hund sagen 😍

 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020


RE: PINA im Glück

#59 von PeggyH. , 08.02.2020 16:30

Auch das erste Mal in der Gruppe die Unterordnung gelaufen und ja, Pina macht einfach alles toll egal was wir anfangen 😊 Pina ist ganz links.

 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020

zuletzt bearbeitet 08.02.2020 | Top

RE: PINA im Glück

#60 von Inke , 08.02.2020 22:14



Pina entwickelt sich so toll 😊 einfach super wie schnell sie lernt 👍👍
Von Frauchen weis ich das Pina beim Training immer voll im Arbeitsmodus ist , nichts hält Pina auf 🥰👍

Schaut selbst Pina beim Sprung über die Dornen ; danach musste Frauchen erstmal einige „ rauspflücken „ aber ohne Schaden nur kleine Schrammen


Die Unterordnungsübung klappt auch schon perfekt 😍

nach getaner Arbeit ist Pina nur noch glücklich und schaut soooo zufrieden aus❤️❤️🥰



Mehr Glück 🍀 geht nicht ❤️

Angefügte Bilder:
204B5747-6CA2-4114-B9A3-77EF5B3B9B83.jpeg   B3229097-9F0D-4733-A25E-0231475D9BBE.jpeg  
 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


   

Nougat (Cabra) kann sich auf ein besseres Leben freuen
JARKO (Modepran) ist sehr liebevoll und gutmütig

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz