RE: Neues von Jhonny alias Pupi

#16 von Uschika , 28.06.2015 23:35

hallo liebe Tierfreunde,

Johnny kann Schubladen öffnen....!
Er hat gelernt die Schublade mit den Hundeleckerchen mit den Zähnen auszuziehen!!
Nun muss ich die Leckereien woanders unterbringen, der Gangster , dieser Dieb , dieser schmuseräuber!!
Ich bin aber sehr stolz auf ihn, weil er so schlau ist.

 
Uschika
Beiträge: 21
Registriert am: 17.12.2014


RE: Neues von Jhonny alias Pupi

#17 von Uschika , 28.06.2015 23:40

Grüsse von Johnny

Angefügte Bilder:
image.jpg   image_2.jpg  
 
Uschika
Beiträge: 21
Registriert am: 17.12.2014


RE: Neues von Jhonny alias Pupi

#18 von Anne Taleb , 29.06.2015 01:13

Danke Uschi- ich freue mich immer über neue Geschichten zu dem Racker :-)) LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


RE: Neues von Jhonny alias Pupi

#19 von Uschika , 29.06.2015 21:24

Hallo Anne ,
Er ist Waldarbeiter in unserem kleinen Wäldchen geworden. Dort gräbt er alles um ....
Nun, er ist wirklich außergewöhnlich, unser lieber Schatz ! Intelligent und obsessiv!!
Außerdem ist er ein übler Dieb und Gangster. Nichts Essbares ist vor ihm sicher...
Raffiniert!!!
Wir lieben ihn , so wie er ist. Und er hat es tausendmal verdient.....
LG Uschi

 
Uschika
Beiträge: 21
Registriert am: 17.12.2014


RE: Neues von Jhonny alias Pupi

#20 von Uschika , 25.10.2015 14:19

Hallo Anne ,
Er ist Waldarbeiter in unserem kleinen Wäldchen geworden. Dort gräbt er alles um ....
Nun, er ist wirklich außergewöhnlich, unser lieber Schatz ! Intelligent und obsessiv!!
Außerdem ist er ein übler Dieb und Gangster. Nichts Essbares ist vor ihm sicher...
Raffiniert!!!
Wir lieben ihn , so wie er ist. Und er hat es tausendmal verdient.....
LG Uschi


Hallo liebe Hundefreunde,

Viele Grüsse von Johnny!

 
Uschika
Beiträge: 21
Registriert am: 17.12.2014


RE: Neues von Jhonny alias Pupi

#21 von Uschika , 25.10.2015 14:30

Hallo Anne ,
Er ist Waldarbeiter in unserem kleinen Wäldchen geworden. Dort gräbt er alles um ....
Nun, er ist wirklich außergewöhnlich, unser lieber Schatz ! Intelligent und obsessiv!!
Außerdem ist er ein übler Dieb und Gangster. Nichts Essbares ist vor ihm sicher...
Raffiniert!!!
Wir lieben ihn , so wie er ist. Und er hat es tausendmal verdient.....
LG Uschi


Hallo liebe Hundefreunde,

Viele Grüsse von Johnny!
Im Sommer waren wir in Holland . Dort hatten wir viel Spaß. Johnny wurde eingebuddelt im Sand von den Kinder und konnte zum ersten mal frei laufen ohne Leine
Er ist sehr glücklich und fasst er mehr Vertrauen zu uns und einem neuen Leben

 
Uschika
Beiträge: 21
Registriert am: 17.12.2014


RE: Neues von Jhonny alias Pupi

#22 von Uschika , 25.10.2015 14:33

Angefügte Bilder:
image_2.jpg   image_3.jpg   image_4.jpg   image_5.jpg  
 
Uschika
Beiträge: 21
Registriert am: 17.12.2014


RE: Neues von Jhonny alias Pupi

#23 von Anne Taleb , 26.10.2015 00:23

Hallo Uschi, das sind ja wunderbare Nachrichten und tolle Bilder, was man mit Liebe und Geduld doch alles erreichen kann ? ich bin immer wieder fasziniert.
DANKE und LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


RE: Neues von Jhonny alias Pupi

#24 von Uschika , 26.10.2015 20:13

 
Uschika
Beiträge: 21
Registriert am: 17.12.2014


RE: Neues von Jhonny alias Pupi

#25 von Uschika , 26.10.2015 20:26

Hallo liebe Anne und liebe Hundefreunde,
Gestern erlebte ich so etwas wunderbares mit meinen Tieren!
Sally, die Schäferhündin legte sich mit ausgebreiteten Pfoten vor Johnny. Sie umarmte ihn regelrecht. Er legte seine Schnauze auf ihre Pfote und sie leckte ihm das Gesicht ab. Dann kam Silve, der Kater und legte sich mit körperkontakt dazu und 2 weiter e Katzen gruppierten sich um uns herum. Es war, als wollten sie sich alle mit mir versammeln und sagen: wir gehören zusammen .
Johnny war so glücklich, dass er nur noch stöhnte und Sally begann alle der Reihe nach abzuknabbern. Sie glaubt, sie ist die Mama von allen. Ich bin so glücklich über diese Entwicklung !
Obwohl wir nun alle sehr harmonisch Zusammenleben, gibt es doch einen kleinen traurigen Punkt in unserem Leben.meine 81 jährige Mutter, die Haus an Haus neben uns lebt, wird von Johnny nicht akzeptiert. Er hat Angst vor ihr und weicht ihr aus. Gleichzeitig verbellt er sie massiv. Meine Mutter liebt Tiere über alles und ist sehr traurig über diese Entwicklung.
Sie hat versucht ihn zu bestechen mit den besten Leckereien, die er auch nimmt, zurückweicht und weiter bellt.
Nur wenn wir direkt dabei sind,so dass er uns sehen kann, bellt er nicht und lässt sich von ihr streicheln .
Kann es sein, dass er sie zu oft mit dem Besen und Gartengeräten in der Hand erlebt hat?
Hat er Angst oder ist er dominant?
Wir sind völlig ratlos ! Meine Mutter hat ihm nie etwas böses getan , eher war sie zu nachgiebig und verwöhnend .
Aber ich beobachte einfach 2 Verhaltensweisen, die eine drückt Angst aus, die andere Dominanz ! Was bedeutet das?
Hat jemand eine Idee, wie wir das hin kriegen könnten?
Ich möchte Johnny nicht bestrafen, ( zB durch eine wassersprühflasche) weil ich nicht sicher bin , ob dies nicht alles verschlimmern würde. Alle anderen Menschen, die zu uns kommen, ob groß ob Klein, werden von Johnny geliebt. Alle anderen Tiere lieben meine Mutter.
Liebe Grüsse
Uschi Kiefer

 
Uschika
Beiträge: 21
Registriert am: 17.12.2014


RE: Neues von Jhonny alias Pupi

#26 von Anne Taleb , 27.10.2015 01:23

Uschi, ich kann Deine Frage jetzt nicht beantworten, bin gerade in Reisevorbereitungen, morgen gehts los- Spanientour steht auf dem Programm.

Ich habe aber Dein Video hochgeladen.

LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


RE: Neues von Jhonny alias Pupi

#27 von Sonja , 27.10.2015 15:23

War das Verhalten deiner Mutter gegenüber von Anfang an so oder hat sich das im Laufe der Zeit geändert? Die ersten Tage mal ausgenommen, da Pupi ja erst mal ankommen musste.

Sonja  
Sonja
Beiträge: 55
Registriert am: 25.07.2014


RE: Neues von Jhonny alias Pupi

#28 von Uschika , 27.10.2015 22:16

Hallo,
Am Anfang war Johnny zu allen gleich. Freundlich aber zurückhaltend. Kinder hat er angeknurrt, wenn sie ihm zu Nähe kamen . Eigentlich hat e r sich vor allem für s mäusebuddeln interessiert. Er hatte Angst wenn jemand mit einem Gegenstand auf ihn zukam oder die arme hochriss.
Er kam dieses Jahr an Fasching an. Im Mai sind mein Mann und ich nach teneriffa geflogen. Meine Freundin hat da in unserem Haus gewohnt und die Tiere versorgt. In dieser Zeit hat es angefangen, dass er mit meiner Mutter nicht mehr zurechtkam.sie hat geholfen, die Tiere mit zuversorgen . Da sie direkt neben uns wohnt, quasi Tür an Tür, kommt sie täglich sehr oft über die Terrasse in unser Haus. Sie sagte damals,: "ich glaube , dass Johnny denkt, ich bin es schuld, dass ihr weg seid."

 
Uschika
Beiträge: 21
Registriert am: 17.12.2014


RE: Neues von Jhonny alias Pupi

#29 von Anne Taleb , 14.04.2016 00:33

Pupi hat sich heute gemeldet:


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


Neues von Johnny (Pupi) :-))))

#30 von Carola Dierkes , 05.12.2019 12:38

Ist es nicht schön, nach so langer Zeit mal wieder etwas von vermittelten Hunden zu lesen und zu sehen, wie gut es ihnen geht?
Ich freue mich immer sehr, wenn mal wieder eine Nachricht kommt


Zitat
Johnny geht es gut. Er bekommt nun Tabletten für die Schilddrüse und ein nierenpulver.
Das hilft ihm . Er hat nun einen neuen Freund, da unsre geliebte Sally von uns gehen musste, johnny war sehr traurig für viele Wochen. Doch nun hat er miro in sein Herz geschlossen und miro vergöttert ihn.
Das Bild zeigt ihn mit dem Kater grisou.

Liebe grüsse aus dem Saarland
U.K.




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.771
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 05.12.2019 | Top

   

PEPA (Podenco-Mix Oldie) ist verstorben ♰
MELON (Modepran) ist ein neuer Stern am Himmel - RIP ♱

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz