RE: Quark hat schon viel Schlimmes erlebt

#46 von Carola Dierkes , 17.02.2019 10:36

Der hat nicht Yuma vermisst, sondern Dich!!!


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016


RE: Quark hat schon viel Schlimmes erlebt

#47 von Lily´sMama , 17.02.2019 12:24

Wahrscheinlich hast Du recht.
Er macht auch schon wieder dummes Zeug mit Fiete.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Quark hat schon viel Schlimmes erlebt

#48 von Petra Müller Greven , 17.02.2019 13:52

Hey, Katharina

Dein Fan hat dich vermisst
Wird Zeit, dass er seine Menschen findet, sonst fällt ihm der Abschied von Dir irgendwann zu schwer...
Ein tolles Kerlchen, so viel Vertrauen und Liebe zu geben, obwohl er es bestimmt nicht immer leicht hatte. Imponierend!!!!

Liebe Grüße
Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.396
Registriert am: 14.12.2016


RE: Quark hat schon viel Schlimmes erlebt

#49 von Lily´sMama , 17.02.2019 16:14

Volles Rudelmitglied


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

Angefügte Bilder:
20190217_161326.jpg  
 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Quark hat schon viel Schlimmes erlebt

#50 von Lily´sMama , 21.02.2019 20:10

Neue Fotos von heute.
Er hat ja so ein schönes Gesicht.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

Angefügte Bilder:
Screenshot_20190221-200049_Video Player.jpg   Screenshot_20190221-200133_Video Player.jpg   Screenshot_20190221-200207_Video Player.jpg   Screenshot_20190221-200311_Video Player.jpg   Screenshot_20190221-200339_Video Player.jpg  
 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Quark hat schon viel Schlimmes erlebt

#51 von Lily´sMama , 23.02.2019 18:12

Quarkie ist heute das erste
Mal ohne Schleppleine frei gelaufen.
Er macht immer noch sehr große Fortschritte und lernt sehr schnell und auch sehr gerne.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Quark hat schon viel Schlimmes erlebt

#52 von Petra Müller Greven , 23.02.2019 18:41

Wahnsinn, ein echter kleiner Einstein. Der lernt wirklich total schnell.

Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.396
Registriert am: 14.12.2016


RE: Quark hat schon viel Schlimmes erlebt

#53 von Lily´sMama , 24.02.2019 15:21

So, eine Woche nachden seine Ziehmutter Yuma ausgezogen ist, hat auch Quark das Herz eines Menschen erobert.
Noch die Vorkontrolle abwarten und dann wird uns wahrscheinlich auch der kleine Kerl verlassen.
Also weiterhin die Daumen drücken und hoffen das Quark bald ein Happy Dog wird.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

Angefügte Bilder:
IMG-20190223-WA0000.jpeg  
 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Quark hat schon viel Schlimmes erlebt

#54 von Petra Müller Greven , 24.02.2019 16:35

Alle Daumen und Pfoten sind gedrückt

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.396
Registriert am: 14.12.2016


RE: Quark hat schon viel Schlimmes erlebt

#55 von Lily´sMama , 02.03.2019 12:59

So, Quark hat seine Familie gefunden und hat jetzt eine große Podenco-Schwester.
Nachdem Quarkie so viele Anfragen hatte, war jetzt endlich seine Familie dabei.
Ich hoffe, dass er der Familie genauso viel Freude bereitet wie uns in den letzten 8 Wochen.
Ich wünsche meinem kleinen Herzenshund das schönste Leben, was ein Hund bekommen kann.
Und somit endet auch Quarks Geschichte 2 Wochen nach Yuma hier bei uns auf Pflegestelle.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

Angefügte Bilder:
20190302_125941.jpg  
 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Quark hat schon viel Schlimmes erlebt

#56 von Petra Müller Greven , 02.03.2019 15:24

Liebe Katharina, da hast du für Quarkie bestimmt den besten Treffer gelandet, den es überhaupt nur geben kann. Du wirst deinen hund bestimmt vermissen. Trotzdem: Piny und Pon wirst du auch tolle Chancen eröffnen!!!
Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.396
Registriert am: 14.12.2016


Quark im Happy End :-)

#57 von Carola Dierkes , 04.03.2019 09:17

Quark im Glück - sogar mit großer Schwester


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016


RE: Quark im Happy End :-)

#58 von Carola Dierkes , 16.03.2019 07:49

Ein Thron für Quark im Glück



Das ist so ein süßes Bild


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016


RE: Quark im Happy End :-)

#59 von Petra Müller Greven , 16.03.2019 08:44

Ehre wem Ehre gebührt

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.396
Registriert am: 14.12.2016


FRODO im Happy End :-)

#60 von Carola Dierkes , 31.03.2019 23:17



Frodos Familie ist sehr verliebt in den kleinen Kerl.
Und bei dem Glück, dass er ausstrahlt, scheint das absolut auf Gegenseitigkeit zu beruhen


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016


   

Oscar hat eine liebevolle Familie
Tadeo (Refugio) möchte endlich endgültig ankommen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz